Mai Veranstaltungen in Görlitz

Mai Veranstaltungen Görlitz
Spread the love

Jedes Jahr im Mai gibt es:

Anfang Mai
– Muttertag! Verschiedene Veranstalter denken sich Specials für die Muttis aus.
– Bei der Sternradfahrt fahren Menschen mit dem Rad aus dem ganzen Landkreis zu einem zentralen Punkt. verschoben auf 2021
– Oldtimerausfahrt ab Brauerei vom MC Görlitz.

Mitte Mai
– Beim Campus Open Air rockt die Hochschule 2 Tage lang.
– Beim Neiße Filmfestival zeigen Görlitzer und Zgorzelecer Kinos Filme, die in verschiedenen Kategorien um Preise kämpfen. Das Festival findet an weiteren Spielstätten im ganzen Dreiländer-Eck statt.
– Beim Mayday – Massiv Chillout bevölkert die Jugend den Stadtpark, picknickt und genießt Angebote.
– Am 17.5. findet der Rainbowflash statt. Hintergrund ist der IDAHOT/ IDAHIT (International Day Against Homo-, Trans- und Interphobie). An dem Tag 1990 wurde „Homosexualität“ aus dem Diagnoseschlüssel der Weltgesundheitsorganisation gestrichen. Es steigen bunte Luftballons auf und gibt Veranstaltungen.
– Zum Internationalen Museumstag laden die Görlitzer Museen kostenlos ein.
– Männertag/Christi Himmelfahrt! Verschiedene Veranstalter denken sich Specials für die Väter aus. (Am Berzdorfer See entfällt das Himmelfahrt-Open-Air)
– Bei den Jazztagen erklingen viele Konzerte an unterschiedlichen Orten.

Ende Mai
– Im Stadthallengarten findet ein großen deutsch-polnisches Kinderfest statt.
– Beim Kulturpicknick auf der Theaterwiese präsentieren sich Künstler und Vereine.
– Studenten der Hochschule laden zu den Zukunftsvisionen. Ein Festival der Kunst, immer in einem anderen Lost Place von Görlitz.
– Beim Tag des offenen Umgebindehauses kann man in Perlen in und um Görlitz gucken.
– Saisoneröffnung an der “Blauen Lagune”.
– Volleyballfest in der Lausitz, BSZ Sattigstraße.

Pfingsten:
– Zu Pfingsten findet in den Görlitzer Kirchen die Orgelnacht statt.
– KUNST:offen in Sachsen gewährt Einblicke in Künstlerateliers und Wirkungsstätten, immer zu Pfingsten.
– Es gibt Pfingstferien.

Immer:
– Naschallee auf dem Elli , immer am ersten Samstag im Monat.
– Die Oldtimer Parkeisenbahn fährt Sa 13:30 – 17 Uhr, So 10 – 17 Uhr
– Di, Do, So: OrgelPunkt 12, Vorstellung der Sonnenorgel, 12 Uhr
Peterskirche besteigbar, 10 – 17:30 Uhr
Reichenbacher Turm besteigbar, Di – So, 10 – 17 Uhr
Rathausturm besteigbar, zur vollen Stunde, 11 – 18 Uhr
Dicker Turm besteigbar, zur vollen Stunde, 12 – 17 Uhr
– Hotherturm zu besichtigen, 2. und 4. Samstag, 14 – 16 Uhr
– Nikolaiturm besteigbar, 2. und 4. Samstag, 14 – 16 Uhr, zur vollen Stunde
– Brauner Hirsch besichtigen, 1. und 3. Samstag, 16 Uhr
– Jüdisches Bad Führung, tgl 12 – 14 Uhr
Dazu 3 Kinos, 2 Bowlingbahnen, 1 schöner Berg, unzählige Kneipen und Clubs in der Stadt, sowie unzählige Stadtführungen.

Die Natur:
Sie erfreut uns mit Essbarem am Wegesrand.
Und selbst zeigt sie sich saftig grün und voll mit ihren Blüten im Mai.
Für Fans von Sonnenauf- und Untergängen:
Anfang Mai ist es 5:33 – 20:21 Uhr, das macht ca. 14 Stunden und 45 Minuten Tageslicht.
Ende Mai ist es 04:51 – 21:04 Uhr, das macht ca. 16 Stunden Tageslicht.


Spread the love