Holunderblüten in Görlitz

Holunderblüten in Görlitz
Spread the love

Die Holunderblüten sind reif. Getrocknet kann man sie als Tee trinken. Natürlich frisch auch in Essig einlegen, Limo daraus machen, Marmelade oder Gelee kochen. Sie wirken leicht Schweiß treibend, reinigend und helfen bei Beschwerden der Atemwege. Ihr Duft ist wundervoll süßlich. Auch der Rohverzehr ist möglich, dann bitte nur kleine Mengen zum probieren. Bitte immer ein bisschen dran lassen, die Beeren sind im August ebenfalls wertvoll verwendbar.
Erntezeit: Mai-Juni
Ein Beitrag vom 26.5.2015

Anleitung zu 200 Essbaren Wildpflanzen

Das beste Buch zur Pflanzenbestimmung ist “Essbare Wildpflanzen – 200 Arten bestimmen und verwenden” von Fleischhauer, Guthmann und Spielberger. Das sag nicht nur ich, sondern inzwischen viele der mir bekannten Kräuterfans. Das Buch hat gute Abbildungen, Tabellen in welchem Monat was reif ist, Verwendungstipps für die Küche, die Heilwirkungen und Nährstoffangaben. Und sortiert ist es so, das man auch etwas bestimmen kann, was man noch nicht kennt.
ISBN: 978-3-8289-3110-7
oder online: Essbare Wildpflanzen 200 Arten bestimmen und verwenden

Eure schönen Kommentare

“Man kann sie auch in einen Ausbackteig tauchen und in heißem Schmalz ausbacken. Mit Zimtzucker bestreuen – lecker! Nur muss man gut aufpassen, dass keine Blattläuse dran sind. Die lieben nämlich die Holunderblüten auch! Getrocknete Holunderblüten – Dolden kann man auch in Stofftaschentücher einbinden und zwischen die Wäsche legen. Ein ausgezeichnetes Mittel gegen Motten!”

“Bei dem Gelee nehm ich Orangensaft statt Apfelsaft. Schmeckt uns noch besser”


Spread the love