Allerheiligen und Allerseelen in Zgorzelec

Allerheiligen Zgorzelec 1.11. Friedhof
Spread the love

Am 1.11. ist Allerheiligen. Dies ist eines der wichtigsten katholischen Feste in Polen, also in der Oststadt. An diesem Tag erstrahlen die Gräber im Lichterglanz, was ein echtes Schauspiel ist (und um Längen übertrifft, was wir zu Totensonntag schaffen). Für Interessierte (Fotografen) hier die Adressen einiger Friedhöfe. Bitte kleidet euch weis.

📌Kommunaler Friedhof, Słowiańska, 59-900 Zgorzelec
📌Cmentarz Żołnierzy II Armii WP (der mit den unglaublich vielen Kreuzen in Reih und Glied), Bohaterów II Armii Wojska Polskiego 23, 59-900 Zgorzelec
📌Friedhof Moys (der mit den deutschen Gräbern), Cmentarna 7, 59-900 Zgorzelec
Anbruch der Dunkelheit ist so gegen 16:30 Uhr.

Zur Bedeutung

Erneut wird von “einem der wichtigstens Feste” gesprochen. Das spannt uns den Bogen zum alten Samhain am 31.10., welches ebenfalls der Jahreshöhepunkt bei den alten Völkern war. Zu Allerheiligen wird allen Heiliggesprochenen gedacht. Auch denen, von deren Heiligkeit nur Gott weiß.

Tags darauf, am 2.11., ist Allerseelen. Zu diesem Fest wird allen Verstorbenen gedacht. Es ist erneut nichts gruseliges, sondern ein “erinnern” und zwar „Je mehr, desto besser“. Eine schöne Langfassung hat es hier.
Ein Beitrag vom 31.10.2018


Hier unter dem Beitrag sind so bunte Symbole. Damit könnt ihr den Beitrag an Freunde teilen über Whatsapp, Instagram, Twitter, per eMail etc. Probierts mal aus!


Spread the love